Die Techno-Kernkultur

Zur näheren Info auf die Stilarten klicken bzw. den Cursor auf die Bilder richten

Techno-Kernkultur
13,6%

der Stichprobe (14-29 Jahre)

Musikstile

Modestile

Sportstile

FernsehenInternetPartiesComputerspieleKreativesRumhängenFamilieFreundeShoppenPolitikTelefonierenJugendzentrumJugendgruppeLesenMusik hören
alterAlteralter geschlechtGeschlechtgeschlecht bildungBildungbildung geldGeldgeld wohnenWohnenwohnen
Alter Geschlecht Bildung Verfügbares Geld Wohngegend

Für mich ist Techno nicht nur Musik, sondern Lebensgefühl. Da hebe ich ab und bin ein ganz anderer Mensch in einer anderen Welt. Ich bin überhaupt ziemlich anders als die anderen, bin viel unterwegs und gebe ziemlich viel Geld für meine Musik aus.

Die mechanische Musik wird hier nicht verabsolutiert, doch ist es das einzige Segment, das sich tendentiell in dieser Richtung platziert. Außer den Fan-atics gibt es kein weiteres Segment, das sich so stark für die mechanische Stilrichtung interessiert. Die Kombination mit Hedonismus, einem progressiven Modestil und einem hohen Figurbewusstsein (Bodystyling) lassen den Rückschluss auf ein Lebensgefühl, wie es im Techno typisch ist, zu.